Instrumente


Bild "yane-banjo.gif"

Banjo
Afrikanische Herkunft; Resonator; Stahlsaiten; vom Engländer Joe Sweeney um eine fünfte Saite erweitert

Bild "banjo-parts-construction-deering.gif"

Bodhran
Irische Rahmen- oder Mondtrommel; mit Ziegenfell bespannt

Cajun
In Louisiana beheimatet; von den Franzosen stark geprägt; Instrumente: Akkordeon, Geige, Gitarre, Schlagzeug, Triangel und Waschbrett; Inhalte: Lebensphilosophie der Cajuns; bekannte Vertreter: Nathan Abshire, Dewey Balfa, Austin Pitre

Dobro
Amerikanische Herkunft; erfunden 1925 von den "Dopyera Brothers" (Name); mit der Hawaii-Gitarre verwandt; erhöhte Saiten; Resonator Gitarre; Resonanzboden aus Metall

Fiddle
In Amerika Slang-Ausdruck für Geige; im 17. Jahrhundert von den fahrenden Erzählern und Sängern benutzt; bei der Flucht vor Gesetz und Kirche in die Neue Welt mitgenommen

Hawaii-Gitarre
(engl. lap steel guitar) ist eine Gitarre mit Stahlsaiten. Anders als beim gewöhnlichen Gitarrenspiel wird sie vom sitzenden Gitarristen auf dessen Oberschenkel gelegt, er spielt sie also auf seinem Schoß (Lap). Sie wird in einer offenen Stimmung (Open Tuning) gestimmt. Die linke Hand greift nicht, sondern spielt diese Form der Slide-Gitarre mit einem massiven Metallstab oder Rohr (Steel Bar) oder einem Bottleneck. Typisch für die Hawaii-Gitarre als Melodieinstrument ist der von Glissandi geprägte singende Ton.

Mandoline
Italienische Herkunft; amerikanische Variante mit flacher Form, f-Öffnungen und Schnecken am Korpus und Hals

Pedal-Steel-Gitarre
In den 1930er Jahren aus der Lap-Steel-Gitarre entwickelt. Statt auf einem Resonanzkorpus basiert sie auf elektrischen Tonabnehmern. Die Pedale zur Veränderung der Stimmung fanden bereits in den 1940ger Jahren Verwendung; als stilistisches Element popularisiert wurde ihre Nutzung erstmalig von Bud Isaacs auf dem Song "Slowly" von Webb Pierce 1954. Zahlreiche spätere E-Gitarrenbauer wie Leo Fender oder Adolph Rickenbacher (Rickenbacker) hatten sich schon vor der Entwicklung der E-Gitarre im Bereich der (Pedal)-Steel-Gitarren etabliert. Seit der Entwicklung der E-Gitarre beschränkt sich die Anwendung der Pedal-Steel-Gitarre hauptsächlich auf den Bereich der Countrymusik, wo sie auch heute noch weite Verbreitung findet. Aber auch im Bereich Jazz und Blues finden Pedal-Steel-Gitarren immer wieder Verwendung.

Steel-Guitar
Für die Countrymusic am meisten typisches Instrument; Weiterentwicklung der Hawaii-Gitarre